Andreas Klausner

LIVE IN CONCERT

Ich heiße Andreas Klausner (51) und schreibe meine Lieder aus der Liebe zu den kleinen Dingen, die scheinbar Unscheinbaren. Die Zeit, die vergeht und die Hoffnung auf Menschlichkeit in einer rasanten Welt.

Auf der Suche nach offenen Ohren. Diese Werke sind stets Momentaufnahmen, mit Ecken und Kanten, auch mit kleinen Fehlern, aber authentisch, ungeschminkt, ehrlich.

Eine Gitarre, eine Mundharmonika, eine Stimme.

Lieder von Reisen, Begegnungen, Wünschen, Erfahrungen. Ein musikalisches Tagebuch in Noten verpackt mit einem Schleifchen aus Worten, Versen zugebunden.

Musik verbindet diese Welt in einer schweren Zeit.