Tangos zwischen
Himmel und Hölle

David T. Schneider & Margit Sonnauer

Nachdem David T. Schneider 2014 mit seinem ersten Solo „El Tanguero“ deutschlandweit in der Theater und Tangoszene  auf Tour ging, startet der Schauspieler, Tänzer und Sänger sein neues Programm. Aus seiner Figur dem bayrischen Versicherungsbeamten Johann Müller, der mühevoll die ersten Tanzschritte erlernte, wurde inzwischen ein feuriger Don Juan und Herzensbrecher.

„Tangos zwischen Himmel & Hölle“ eröffnen ein breites Spektrum klassischer Tangos, Chansons und Lovesongs sowie Neukompositionen die David T. Schneider gemeinsam mit der Akkordeonistin Margit Sonnauer und eigenen Texten entwickelt und singt. Leidenschaft, Sehnsucht und reichlich Erotik garantiert.

HINWEIS: Ob der im Plakat genannte Termin so stattfinden kann, ist aktuell noch unklar. Aber auf unserer Website (siehe nachfolgenden Button) halten wir Dich ständig informiert.

zur Website